Geburtshilfe für Rinderhalter

traechtigkeit_milchvieh

Tipps für die praktische Geburtshilfe

Inhalte

  • Grundlagen der Reproduktion
  • Probleme während der Trächtigkeit
  • Maßnahmen vor, während und nach der Geburt
  • Grundlagen der praktischen Geburtshilfe
  • Praktische Übungen
  • Geburtshilfe bei vermuteten Fehllagen an einem Geburtsphantom
  • Bestimmung der Anzahl der Kälber und der Fehllagen
  • Handlungen für Geburtshilfe erklären und ausführen

Zielgruppe

Milchviehhalter, Betriebsleiter, Herdenmanager, Tierärzte und alle die sich für praktische Geburtshilfe beim Rind interessieren

Wann & Wo

08. März 2019

Beginn: 09.30 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick

Referenten

  • Dr. Henrik Wagner, Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Universität Gießen

Teilnehmerbeitrag

125 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
150 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränke im Seminarraum.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZR-L23059

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 01. März 2019

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei