4. Düsser Bullenmastforum

Fütterungsroboter im Bullenstall
Fütterungsroboter im Bullenstall

Inhalte

  • Vitamin- und Spurenelementversorgung bei Mastbullen
  • Praktische Rationen im Wandel
  • Reserven Erkennen: Wie stelle ich homogene Rationen her?
  • Welche Ansprüche hat der Markt an das Produkt Rindfleisch?
  • Praktische Vorführungen zu den Themen Futtervorlage und Einstreuen

Zielgruppe

Bullenmäster, deren Mitarbeiter, Berater sowie sonstige interessierte Personenkreise

Methodik

Tagesseminar mit praktischen Demonstrationen

Teilnehmerzahl

12 - 50

Wann & Wo

29. Januar 2019

An beiden Tagen:
Beginn: 9.30 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit auf Haus Düsse zu übernachten.
Informationen hierzu unter www.duesse.de

Referenten

Referenten der Landwirtschaftskammer:

  • Alfons Baumeister, VBZL Haus Düsse
  • Dr. Peter Heimberg, Rindergesundheitsdienst
  • Ralf Kortwinkel, Kreisstellen Coesfeld, Recklinghausen
  • Dr. Horst Cielejewski, Verfahrenstechnik

Externe Referenten:

  • Firmen mit Fütterungs- und Einstreutechnik

Teilnehmerbeitrag

125 € pro Seminartag für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
165 € pro Seminartag für sonstige Teilnehmer

Die Seminartage sind auch einzeln buchbar.

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränken im Seminarraum.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L26018

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 22. Januar 2019

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei